Start Nepal Schweiz Indien Bolivien Laos Norwegen Thailand Kambodscha Malaysia Vietnam China Hohe Tatra Slowakei/Ungarn Guyana Suriname Fr.Guyana Brasilien Paraguay Philippinen Singapur Panama Costa Rica Guatemala Belize Städte Neuseeland
Neuseeland
Seit vielen Jahren angedacht, nun ist es soweit ! 12 Stunden Zeitunterschied...ich bin in Neuseeland.
Die Anreise war lang, aber die meiste Zeit im Flieger konnte ich schlafen. Bis zum Zielort in Rotorua waren es dann insgesamt 43 Stunden mit Bahn, Flieger und Bus. Den nördlichsten Teil der Nordinsel habe ich ausgelassen, da dort nicht die interessanten Ziele für mich liegen und es ohne Auto sehr umständlich ist.
Aus diesem Grund bin ich nach ein paar Stunden Wartezeit direkt von Auckland nach Rotorua weiter gefahren.
Die Landschaft könnte hier in dieser Gegend auch irgendwo in Deutschland liegen.
Die Orte sind allerdings sehr unterschiedlich zu Europa. Der größte Teil der Häuser besteht aus Holz und haben eine ähnliche Bauform.Doppelverglasung und wohl auch Dämmung sind unbekannt.
Entweder gibt es gar keine Zäune oder Bretterwände.
In den Orten gibt es große Besuchercentren, in denen man unsagbar viele Informationen bekommt und auch Touren und Busfahrten buchen kann. Diese werden auch sehr rege genutzt, so daß trotz 5 Schaltern es eine kleine Wartezeit gibt.
Kulinarisch gibt es in Rotorua einiges zu probieren. Die Preise liegen zwischen 5 und 10 €.Selbst für ein Steack im Restaurant werden nur 15-20 € berechnet. Der Schriftzug ist vermutlich zweideutig gemeint, soviel esse ich nun auch wieder nicht.
Nach Rotorua bin ich aber wegen der geothermalen Aktivitäten gekommen. Neuseeland liegt ja auf dem “Ring of Fire” und die Erde blubbert, dampft und bewegt sich hier viel. Es gibt ca. 15.000 Erdbeben/Jahr, von denen man aber wohl nicht viele spüren soll.Schauen wir mal.
Gleich in der Nähe meiner Unterkunft speiht dieser Geysir 1-2 mal in der Stunde eine heiße Wasser- fontäne bis zu 30m in die Luft.
Zurück bleiben Sinter- terrassen und bunte Mineralien.
Brodelnde Schlammseen.
Die Suppe ist fertig. Mittag !!!
Überall zischt, dampft und köchelt es. Es hört sich wie in einer Großküche an.
Überall kleine Schlammkegel aus denen 140 Grad heißer Dampf entweicht.
weiter Nordinsel Südinsel